Tag der Artenvielfalt 2015

 

 

Am Sonntag 7.Juni 2015

 

Erstmalig mit großer

Pflanzenbörse ( Verkauf von Alpen- und Alpenvorlandpflanzen, sowie botanischen Raritäten) !

 

10.30 Uhr Begrüßung und Einführung in das Thema Biodiversität

 

 

Start der Führungen:

ab 10.45 Uhr vormittags und ab 13.00 Uhr nachmittags

 

 

 

  • Singvögel in Feld und Wald, Wildkräuter und Blütenpflanzen

    (Hartmut Walter, Biologe und Wolfgang Raunecker)

  • Insekten in Wiese und Wald

    (Martin Trautmann angefragt)

  • Wespen und Wildbienen

    (Sigfried Wehrle, Imker)

  • Lebensraum Boden: Tiere, Bodenarten, Fruchtbarkeit des Bodens

    (Dr.Nikola Patzel, Umweltwissenschaftler)

  • Vielfalt auf der Obstwiese, Wildrosen

    (Gerhard Weyers, Landwirt)

 

Infostände:

 

  • Die Vielfalt der Bienen, Schaukasten und Bienenvolk

    ( Imker S.Wehrle)

  • Arbeitskreis Fledermäuse Bodensee-Oberschwaben

    (Leitung Ernst Auer und Eberhard Wirth)

  • Arbeitskreis Eulen Dohlen und Falken
    (Leitung Ernst Auer)

  • Verkauf von Vogelnistkästen und Fledermauskasten

  • Verkauf von Fledermauskot als Gartendünger

  • NABU und BUND Infostand

 

Kinderprogramm

Leitung Cristina Aguirre de Kaysers

  • Basteln mit Naturmaterialen

  • professionelles Kinderschminken (Theaterpädagogin Sybille Becker angefragt)
  • Malen

  • knifflige Naturralley für Familien

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Es gibt Türkische Spezialitäten, Kaffee, Kuchen und kalte Getränke!

Auch Sitzgelegenheiten, sanitäre Anlagen und Schattenspender sind vorhanden.

 

Infostand  - Tag der Artenvielfalt
Infostand - Tag der Artenvielfalt
Bienenvolk mit Imker S.Wehrle
Bienenvolk mit Imker S.Wehrle
Blütenschminken
Blütenschminken