Willkommen beim Naturschutzbund Überlingen

Für Mensch und Natur

Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden,

die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

 

Die NABU - Gruppe Überlingen, setzt sich mit dem regionalen Natur- und Umweltschutz im Bodenseekreis und darüber hinaus, auseinander.

+++ A K T U E L L E S +++

NABU Bücherflohmarkt am Landungsplatz

beliebter Flohmarkt wird von Fledermaus-Gruppe erneut angeboten

Der NABU-Bücherflohmarkt findet am Samstag den

02.07.2016

zwischen

9.00 - 18.00 Uhr

auf dem Überlinger Landungsplatz statt.

 

Hunderte gebrauchter Bücher suchen einen neuen Besitzer !

 

Wir haben in den letzten Monaten die Bücher gesammelt und nach Genres grob vorsortiert und bedanken uns bei den Mitbürgern für die zahlreichen Bücherspenden !

 

Um bei Kräften zu bleiben während dem stöbern nach neuem Lesestoff, bieten wir selbstgebackenen Kuchen und Säfte zum Verkauf an.

Zudem finden Sie einen Informationsstand zum regionalen Fledermausschutz  vor.

 

Alle Einnahmen des Flohmarktes kommen wie immer unserer Naturschutzarbeit vor Ort zu Gute.

 

Gut erhaltene Bücherspenden und  Alt-Handy-Spenden können ganzjährig bei den Andelshofener Flohmarkttagen entgegengenommen werden.

Bitte beachten sie:

Bücherposten können von uns leider aus personellen Gründen nicht bei ihnen zu Hause abgeholt werden !

 

Es freut sich auf Ihren Besuch

der Arbeitskreis Fledermäuse Bodensee-Oberschwaben

Impressionen vom "Tag der Artenvielfalt 2016"

Fest und kostenfreie Führungen am 22.05. fanden bei herrlichstem Wetter statt

Unterstützen sie die regionale Naturschutzarbeit durch ihre Mitgliedschaft!
Unterstützen sie die regionale Naturschutzarbeit durch ihre Mitgliedschaft!
Flyer zum downloaden
Programm_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.1 KB

Online spenden

für alle großen und kleinen Naturfreunde

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr