Gemeinsam für Mensch und Natur

Die NABU-Gruppe Überlingen setzt sich für den Natur- und Umweltschutz ein, im Bodenseekreis und darüber hinaus. Damit auch kommende Generationen eine Erde mit vielfältigen Lebensräumen und zahlreichen Arten vorfinden. Einen Planeten mit guter Luft, sauberem Wasser, gesunden Böden und einem verantwortungsvoll genutzten Vorrat an natürlichen Ressourcen. 

 

Das ist auch Ihr Ziel? Jede Unterstützung zählt und ist willkommen! Sei es durch eine Nabu-Mitgliedschaft oder durch Spenden - oder indem Sie bei einem unserer Projekte aktiv mitmachen.

 

Mehr über unsere regionalen ProjekteVeranstaltungen sowie über bundesweite NABU-Aktionen erfahren Sie ebenfalls hier auf unserer Webseite. Außerdem lernen Sie unsere naturpädagogischen Angebote für Kinder und Familien kennen und finden Antworten auf häufige Fragen zum Umgang mit Wildtieren.

 

 

Willkommen beim NABU Überlingen!


News-TICKER + News-TICKER + News-TICKER + News-TICKER


Interessante Veranstaltungen im Mai

Sie möchten gerne lernen, Vogelarten an ihren Rufen zu erkennen? Dann ist die Vogelstimmen-Exkursion des NABU mit Hartmut Walter am 22. Mai die Gelegenheit für Sie!
Weitere Infos dazu finden Sie >> hier.

 

Am 29. Mai findet zudem unser TAG DER ARTENVIELFALT auf dem Andreashof mit zahlreichen naturkundlichen Führungen (wie immer kostenlos) statt. Ein erlebnisreicher Tag für die ganze Familie!

Mehr dazu lesen Sie >>> hier


Vogelstimmen-Führung im Rauensteinpark

Eine interessante öffentliche Vogelstimmen-Führung findet am 25. Mai 2022 im Rauensteinpark in Überlingen statt. Treffpunkt ist um sieben Uhr morgens der Parkplatz an der Rauensteinstraße. Die Führung durch einen Vogelexperten bietet fachkundige Informationen über die zahlreichen im Rauensteinpark lebenden Vogelarten.  

Welche Flohmärkte finden noch statt?

Immer wieder werden wir gefragt, ob es den Familienflohmarkt an der Uferpromenade noch gibt. Die Antwort lautet: Leider nein, v.a. aus organisatorischen Gründen findet er nicht mehr statt. Auch einen Bücherflohmarkt gibt es nicht mehr. 

 

Dafür gibt es den Andelshofer Flohmarkt noch. Er wird allerdings bereits seit einiger Zeit vom BUND Pfullendorf durchgeführt. Mehr dazu lesen Sie >>> hier 


Die "Insekten.Garten.Schau" geht weiter

Auf der Landesgartenschau in Überlingen hatten NABU und BUND einen eigenen Ausstellungsbereich gestaltet: die "Insekten.Garten.Schau". Ziel war es zu zeigen,  dass und wie sich jeder Garten in ein insektenfreundliches Biotop verwandeln lässt.  Den Insektengarten hinter der Silvesterkapelle wollen wir dieses Jahr als Pflegepaten weiter betreuen und neu beleben. Mehr dazu in Kürze.

 

Nützliche Tipps rund um insektenfreundliche Gartengestaltung finden Sie überdies jederzeit hier >> 

 


Termine der NABU/BUND-Familiengruppe

Dieses Jahr widmet sich die Familiengruppe einem wichtigen Thema: den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (UN). Einmal im Monat können Kinder ab vier Jahren und ihre Eltern eines dieser Ziele kennen lernen und spielerisch entdecken, wie wir alle zu mehr Nachhaltigkeit beitragen können.

 

Das nächste Treffen der Familiengruppe findet am 29. Mai während des Tags der Artenvielfalt von BUND und NABU auf dem Andreashof statt. Dann geht es um das 13. Ziel, den Klimaschutz. Eine Anmeldung ist für diesen Tag nicht nötig.

 

Alle Termine im Überblick finden Sie >> hier, auf der Seite der Familiengruppe

Der Wiedehof - Vogel des Jahres 2022




 -> Zu den Ergebnissen der 2. öffentlichen Wahl

Online-Vorträge rund um den Naturschutz

Jede Menge Wissenswertes rund um Natur- und Umweltschutz vermittelt der NABU-Landesverband Baden-Württemberg online, via Zoom, in seiner "Sofa-Akademie". 

 

Zu den Online-Seminaren der Sofa-Akademie geht's hier lang >   


Folgen Sie uns jetzt auch auf Instagram