Natur erleben und schützen

Aktionsfelder, Exkursionen und Führungen des NABU Überlingen

 

Der NABU Überlingen setzt sich in verschiedenen Themenfeldern für die Fauna und Flora am Bodensee ein.  Schwerpunkte bilden der Schutz von Fledermäusen und Amphibien sowie die Beobachtung, Zählung und der Schutz der Vogelwelt.
Mehr über unsere Aktivitäten, wie Sie daran teilnehmen, aktiv Natur erleben und schützen helfen können, erfahren Sie auf den folgenden Themenseiten. 

 

Und falls Sie Zeit und Interesse haben, sich in eines der Projekte persönlich einzubringen  dann melden Sie sich bitte jederzeit bei uns im > Umweltzentrum

Braunes Langohr
Braunes Langohr, Foto: Dietmar Nill

 Arbeitskreis Fledermäuse -> 

 

Alles über die Arbeit des Arbeitskreises Fledermäuse,
Termine für Treffen, Führungen und mehr.

 

 


Männliche Kolbenente, Foto: Tim Dove
Männliche Kolbenente, Foto: Tim Dove

 

Vogelwelt am Bodensee ->

 

Von der geführten Vogelstimmenexkursion bis zur Begleitung der Wasservogelzählungen.


Wasserfrosch, Foto: K. Herczog
Wasserfrosch, Foto: K. Herczog

 

 Amphibienschutz ->

 

Die Notlage der Amphibien und was wir für sie tun können

 


 

 Insektengarten Goldbach ->

 

Ideen und Beispiele, wie wir unsere Gärten insektenfördernd gestalten können

 


Wegwarte mit Schwebfliege, Foto: NABU Archiv
Wegwarte mit Schwebfliege, Foto: NABU Archiv

 

Botanische Führungen ->

 

Ausflüge zu botanischen Kostbarkeiten und zu interessanten Gärten rund um den Bodensee 


Ein Igel sucht Unterschlupf, Foto: K. Herczog
Ein Igel sucht Unterschlupf, Foto: K. Herczog

 Erste Hilfe" rund um Wildtiere ->

 

Infos und Tipps bei Tierfunden oder auch unerwünschten Tierbegegnungen.


Bodenseeufer bei Sipplingen, Foto: K. Herczog
Bodenseeufer bei Sipplingen, Foto: K. Herczog

 

 Umwelt & Politik ->

 

Stellungnahmen bei Baumaßnahmen und
anderen Eingriffen in die Natur. 


Siebenpunktmarienkäfer, Foto: NABU Archiv
Siebenpunktmarienkäfer, Foto: NABU Archiv

 

               Fotogalerie ->